Geburtstag: 28. Juli
Wohnort: Langensteinach
Beruf: Metallfacharbeiter
für Leib ... deftige Hausmannskost
... und Seele n u r  Blasmusik
Lieblingsmusik: böhmisch ohne Ende

Musikalische Aktivitäten

11975 - 1977 Trompetenunterricht bei Rudolf Lang
1977 - 1998 Trompeter bei der Blaskapelle Equarhofen
1986 - 1999 Flügelhornist beim Musikverein Großharbach unter Ewald Komar
1992 - 2002 Tenorhorn bei den Marktbreiter Musikanten
seit 2002 Gründungsmitglied, Tenorhorn, Posaune und Gesang bei den Kesselring Musikanten
seit 2017 Baßflügelhorn bei den Gallmersgarter Musikanten

 

Als Blasmusikfanatiker behandelt er sein Tenorhorn mit entsprechender Geschicklichkeit und viel Gefühl. Hat vor Konzerten immer Lampenfieber für zwei...  :-)