Geburtstag: 20. April
Wohnort: Ochsenfurt
Beruf: schnitzt Zuckerrüben zu Würfelzucker 
für Leib ... Spargel
... und Seele  
Lieblingsmusik: breit gefächert, hauptsache geblasene Töne

Musikalische Aktivitäten

1998 - 2001 Musikunterricht bei Franz Pfeuffer
1999 - 2007 Tenorhorn bei der Musikkapelle Aufstetten
2000 - 2008 Baryton und Posaune bei den Auber Straßenmusikanten
2003 - 2007 Posaune bei Fred Prokosch und die Egerlandmusikanten
seit 2009 Baryton und Posaune bei den Kesselring Musikanten
seit 2016 Klein & Fein - Blasmusik mit Charme und Niveau

 

Wie sein Kollege Dieter ist auch Andi in jeder Klangart zu Hause. Baßschlüssel, Violinschlüssel...egal.
Aktuell kämpft er aber mit dem Bratschenschlüssel - kein Witz.